Arbeitsstunden

Auf dieser Seite könnt ihr Arbeitsstunden finden, vergeben, einreichen und euren aktuellen AS-Stand einsehen.

Arbeitsstunden machen

Hier seht ihr die Tabelle mit den AS, die momentan gemacht werden können. Die erledigten AS werden alle zwei Wochen von der AS-Schwester gelöscht, damit die Tabelle nicht zu voll wird.

Infos für Bewohner*innen: sucht euch die AS aus, die ihr gerne machen möchtet. Die Spalte "Übernommen von" und "Erledigt" könnt ihr mit eurem beantragten Account bearbeiten. Bitte seid dabei ehrlich und tragt euch nur ein, wenn ihr die AS wirklich machen werdet, weil sonst anderen die Möglichkeit genommen wird, AS zu machen. Wenn eine Kontaktaufnahme notwendig ist, macht das bitte bevor ihr euch eintragt, damit es nicht zu Dopplungen kommt. Falls ihr Fragen habt und keine Kontaktdaten in der Tabelle stehen, findet ihr die auch in der Ämterliste im Punkt "Kommunikation".
WICHTIG! Die Tabelle ersetzt nicht die AS-Zettel, sondern ist erstmal dafür da, dass AS öffentlich vergeben werden und man auf einen Blick alle offenen AS sieht. AS-Zettel müssen also immer noch von euch ausgefüllt, vom Amtsträger unterschrieben und bei der AS-Schwester (102) eingeworfen oder per Mail geschickt werden.

Infos für Amtsträger*innen: über das Formular weiter unten könnt ihr Dinge in die Tabelle eintragen (Übertragung läuft automatisch). Wenn die AS kontrolliert wurden, setzt bitte ein Häkchen in das entsprechende Feld in der Tabelle, sonst mache ich es, wenn die AS-Zettel bei mir angekommen sind. Diese müssen vorerst immer noch ausgefüllt und von euch unterschrieben werden.

AS-vergeben Tabelle

Arbeitsstunden vergeben

Hier können Amtsträger*innen und Projektleiter*innen die zu vergebenden AS eintragen, um sie oben in der Tabelle anzeigen zu lassen (ehemals "Digitales Schwarzes Brett"). Bitte beschreibt die AS kurz und gebt auch an, ob es für die Aufgabe ganze oder halbe AS gibt. Wenn ihr Projekte zu vergeben habt, können diese über das zweite Formular beschrieben werden.

Arbeitsstunden einreichen

Hier seht ihr die verschiedenen Dokumente, um AS einzureichen. Alle müssen von euch ausgefüllt, von dem*der jeweilgen Amtsträger*in oder Projektleiter*in unterschrieben und anschließend bei der AS-Schwester eingeworfen oder online eingereicht werden. Da werden sie in die Tabelle eingetragen und aufbewahrt.

1. AS-Zettel - der "Standard"-Zettel, der für einmalige AS meistens genutzt wird.

2. AS-Liste - hier können mehrere Stunden eingetragen werden, sie müssen aber von dem*der jeweiligen Amtsträger*in unterschrieben werden. Bei großen Projekten, in denen mehrere AS an untreschiedlichen Tagen gemacht werden ist die Liste oft sinnvoller als eine Zettelsammlung.

3. AS-Liste für Aktionstage - an Aktionstage finden mehrere Projekte statt, in denen viel Hilfe gebraucht wird und man viel schaffen kann, wenn am Stück gearbeitet wird. Hier werden AS zu einem jeweiligen Projekt eingetragen, sodass auch mehrere Bewohner*innen auf der Liste stehen können.

AS-Zettel können auch selbst geschrieben werden, wenn ihr z.B. gerade keinen Drucker zur Verfügung habt. Wichtig ist dabei, dass alle Infos draufstehen, die auch auf dem Vordruck zu finden sind.

Arbeitsstundenzettel.pdf



Arbeitsstundenliste.pdf



Arbeitsstundennachweis-Aktionstag.pdf



Arbeitsstunden verwalten

Hier findet ihr die Tabelle mit euren erledigten AS in diesem Abrechnungszeitraum. Die Abrechnung ist in der Regel im Quartal, also alle drei Monate (momentan wegen der Corona-Pandemie alle vier Monate). Zuviel gemachte AS werden in den nächsten Zeitraum übertragen, fehlende AS werden verdreifacht übertragen (siehe unten).

Wenn die AS-Tabelle nicht aktuell ist, liegt das in der Regel daran, dass der AS-Zettel noch auf dem Weg zur AS-Schwester ist, bei Fragen oder Unklarheiten meldet euch aber immer gerne (arbeitsstunden@schwesternhaus.de, in der 102 klopfen). Sobald alle Bewohner*innen einen Intranet-Account haben, ist die Tabelle und die Ämterliste nur noch über diesen einsehbar, sodass der Datenschutz ab dann mehr gewährleistet wird als bisher. Wenn ihr nicht in der AS-Tabelle eingetragen sein wollt, meldet euch bei der AS-Schwester, eure AS müsst ihr aber natürlich trotzdem machen ;)

Der Soll an AS ergibt sich aus den 6 zu leistenden AS pro Monat, bei einer Vereinsmitgliedschaft, wird es eine im Monat weniger. Die meisten Ämter bekommen eine AS pro Monat für ihre Amtsarbeit, diese sind in der Spalte "Gutschrift Amt" eingetragen.

Die anderen Spalten sind vermutlich selbsterklärend, ganz rechts könnt ihr auch eure Anwesenheit bei den HVVn sehen.

Die nächste Arbeitsstunden Abrechnung ist am: 31.01.2022

AKTUELL: Tabelle für das Haus ab 01.10.21

Was passiert, wenn Du deinen Soll an AS bis zur Abrechnung nicht schaffst?

Wenn du bemerkst, dass du die AS bis zur Abrechnung nicht schaffst, ist es am einfachsten, erstmal zu den Haussprecher*innen Kontakt aufzunehmen und ihnen zu erklären, woran das liegt (Prüfungsphase, Krankheit, Abwesenheit etc.). Dann überlegt ihr, was jetzt passiert, da gibt es verschiedene Möglichkeiten, z.B. die Erlassung der AS oder die einmalige Aufhebung der Verdreifachung, die normalerweise bei nicht gemachten AS passiert.

Prinzipiell gehören die AS im Schwesternhaus zur Miete, sie sind also nicht optional sondern verpflichtend zu erledigen. Wenn sie im Abrechnungszeitraum nicht erledigt werden, werden die offenen AS zunächst verdreifacht und müssen innerhalb eines Monats nach Ende der Abrechnung abgeleistet werden. Wenn sie dann immer noch nicht erledigt sind, wird ein HVV-Antrag gestellt und der*die betreffende Bewohner*in muss auf der HVV seine*ihre Situation erklären. Dann wird darüber abgestimmt, wie weiter vorgegangen wird. Laut Satzung können nicht gemachte AS ein Kündigungsgrund sein, meistens gibt es aber gute Gründe für nicht erledigte AS und es werden andere Lösungen dafür gefunden.

Wenn du die AS schon erledigt hast, sie aber noch nicht in der Tabelle stehen, kann es sein, dass der AS-Zettel nicht angekommen ist, dann melde dich bitte bei der AS-Schwester.

Insgesamt ist es auf jeden Fall einfacher, sich vor der Abrechnung darum zu kümmern, weil sonst erstmal verdreifacht wird und man im Monat nach der Abrechnung meistens ziemlichen Stress hat.

Antrag-Rueckerstattung-Ausgaben.pdf

Kostenerstattung

Du hast etwas für den Verein gekauft und möchtest die Kostenerstattung beantragen? Hier ist das Formular mit allen erforderlichen Angaben.